Winter 2021/22
Courses
Space is the Place

Die Lehrveranstaltung soll einen Einblick in die Aneignung von Räumen als künstlerische Praxis geben. Selbstorganisierte Offspaces bieten die Möglichkeit die eigene Ausstellungspraxis zu erweitern, schaffen neue künstlerische Zugänge und erzeugen Netzwerke.

Während des Kurses soll gemeinsam eine Ausstellung oder ein Ausstellungsprogramm für einen Offspace/Projektraum entwickelt und öffentlich präsentiert werden. Dabei sollen unter anderem Themen wie Organisation, Kommunikation, künstlerisch-kuratorische Zugänge sowie die Dokumentation diskutiert und praktisch angewendet werden.

Sebastian Six und Laurien Bachmann, beide freischaffende bildende Künster*innen mit Lebensmittelpunkt in Linz, sind Teil der Leitung des bb15 Offspace in Linz.

Mehr Info auf der Base Angewandte

 

Foto: _bb15-space for contemporary art, 2019