2020 June 17 / 11:00
Student Projects/Diplomas
Der Titel ist der erste Schritt ins Feld

Diese Arbeit ist ein Denkfeld / Netzwerk von Anschauungen / Ideen / Konzepten / Begriffen.

Eingebunden in ein unendliches / fraktales Gefüge von Gegebenheiten / Etwas-das-ist, stellt dieses Denkfeld eine spezifische Konstellation von In-Bezug-Setzungen / ein Territorium dar.

Dieses Territorium entfaltet sich unter gegebenen Bedingungen / Rahmensetzungen durch mein Navigieren zwischen Begebenheiten.

Das Denkfeld / Territorium findet eine schriftliche Manifestation in Form eines pdf-Dokuments, durch das sich auf verschiedene Arten navigieren lässt.

Der Text kann linear, der Nummerierung / dem Gedankenstrom folgend gelesen werden.

Eine andere / zusätzliche Möglichkeit, sich durch das Denkfeld zu bewegen, bieten die Hyperlinks, die jeweils eine Zeile des Textes mit mehreren anderen verbinden.

Diese Verknüpfungen als Wege zu nutzen, ihren Verzweigungen nach Belieben zu folgen und das Denkfeld in diversen Richtungen zu durchqueren, um auf unvorhergesehene Bedeutungs-Konkretionen zu stoßen, ist ein Angebot des Textes.

Das folgende Video zeigt eine Lecture Performance via Zoom, in der ich einen möglichen Weg durch das Denkfeld wähle.

 

 

 

Foto: Irene Reichart